RECHT-nah CARD Privat

RECHT-nah CARD Privat

September 6, 2017 0

99,00 

Rechtssicherheit für nur 99 Euro jährlich – Recht-nah CARD Privat
✅ Verbindlicher Rechtsrat über unsere Vertragsanwälte
✅ Bedenkenlos jederzeit unsere Rechtsanwälte anrufen
✅ Online Rechtsberatung, Patientenverfügungen u.v.m

Artikelnummer: 890861235 Kategorie:

Beschreibung

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Vertrag zwischen Ihnen und RECHT-nah kommt durch Ihre Bestellung und Lastschrift-Einwilligung zustande. Die Vertragslaufzeit kann nur durch eine schriftliche Kündigung (4 Wochen vor Jahresablauf) beendet werden. Alle Leistungen der RECHT-nah CARD können nur in Anspruch genommen werden, wenn die Kartengebühr in Höhe von 99,00 € pro Jahr (abzüglich für die Erstzahlung gültige Gutschein-Coupons), durch Bankeinzug bezahlt wurde. Sollte eine Lastschrift durch unzureichende Kontodeckung nicht zustande kommen, muss die Rücklastschriftgebühr (durch die jeweilige Bank) von den Kunden übernommen werden.

Durch die RECHT-nah CARD hat der Inhaber das Recht, bei den angeschlossenen Rechtsanwälten telefonische Erstberatung in Anspruch zu nehmen. Eine Erstberatung im Sinne der RECHT-nah CARD liegt vor, wenn es sich um einen relativ einfachen Sachverhalt handelt und die sich daraus ergebenden Rechtsfragen in einem Erstgespräch von einem Rechtsanwalt beantwortet werden können. Dabei wird von einer Beratungszeit von max. 20 min. pro Anruf ausgegangen.

Sind dagegen mehrere Beratungen notwendig, oder ist der Sachverhalt derart komplex, dass umfangreiche Recherchen notwendig werden, sowie ausgiebige Rückfragen beim Mandanten, liegt keine Erstberatung mehr vor.

Ferner haben Sie Zugang zur www.dieonlinekanzlei.de und können dort Ihre Rechtsfragen beantwortet bekommen. Für die Rechtsberatung gelten die dort genannten Bedingungen. Die Nutzung der Online Kanzlei ist unbeschränkt.

Bei nicht ausrechender Kontodeckung sowie Missbrauch kann die RECHT-nah CARD gesperrt und eingezogen werden.

Hinweis: Diese Karte ist personenbezogen, nicht übertragbar und darf insbesondere nicht veräußert werden.

RECHT-nah UG, Erfurt